Heute gegen 8 Uhr wurde ein Raubüberfall in Alkoven (Oberösterreich) verübt. Die Fahndung läuft!

Ein bisher unbekannter Täter überfiel einen Geldtransporter, direkt vor der Sparkassenfiliale Alkoven. Er wartete bis der Fahrer ausstieg, bedrohte den Fahrer mit einer Faustfeuerwaffe und flüchtete erst zu Fuß. Dann flüchtete er mit einem PKW.

Der Täter war schwarz bekleidet, trug graue Handschuhe und eine weiße Mund- und Nasen Schutzmaske. Im Zuge der Alarmfahndung wurde von der Polizei auch Stellung bei weiter entfernten Autobahnabfahrten bezogen.

Die Alarmfahndung, bei der auch ein Diensthund sowie ein Hubschrauber im Einsatz waren, verlief bisher ohne Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich akzeptiere die Datenschutzbedingungen.